Kleine Quoten oder große Quoten spielen?

Im Geschäft um die Sportwetten gibt es viele Dinge, die der Wettspieler beachten sollte. Viele Dinge, an denen dieser zusätzlich Geld verdienen kann oder eben auch verlieren. Die Spielereignisse werden von den Buchmachern mit Hilfe der Quoten bewertet. Das war früher in der Geschichte der Sportwetten anders. In den Anfangsschuhe hat der Buchmacher Wetten angeboten und der Wettspieler konnte eben gegenhalten oder nicht. Der Gewinn war jedoch immer der Selbe.

Die Buchmacher sahen sich dann in dieser Art der Sportwetten benachteiligt und führten die Quoten für die Ereignisse ein, weil eine gute Mannschaft natürlich bei einer 50:50 Wette immer im Vorteil war und der Buchmacher daher im Nachteil. Die Quoten waren geboren und gaben fort an an, welche Gewinne für den Wettspieler möglich sind. Auch heute noch sind die Quoten extrem wichtig für professionelle Wettspieler. Heute möchte ich mich im Artikel etwas genauer mit kleinen und großen Quoten beschäftigen und Dir einen kleinen Überblick darüber verschaffen.

Weiterlesen »Kleine Quoten oder große Quoten spielen?