Sportwetten-Bonus freispielen – so klappt es garantiert

Bild: ©istock.com/efks

Bild: ©istock.com/efks

Fast jeder Anbieter von Online-Sportwetten jeder Art versüßt seinen neuen Kunden die Registrierung mit einem entsprechenden Bonusangebot. In der Regel gibt es einen sogenannten Einzahlungsbonus, der die erste Einzahlung – abhängig von der Bonushöhe – verdoppelt. Allerdings sind diese Bonusofferten in der Regel auch immer an bestimmten Bedingungen verknüpft und müssen freigespielt werden, damit sie später auch ausgezahlt werden können. Wir geben nachfolgend Tipps, wie dies selbst Einsteigern gelingt.

Veröffentlicht unter Fussballwetten, Sportwetten
Verschlagwortet mit , , , ,

Casino Online spielen

95837284_e66371b9f9

Casinos erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, auch im Online Segment. Klar bieten diese nicht All die Vorteile eines richtigen Casinos, aber dennoch kann Online bequem von daheim oder auch mit dem Handy unterwegs gespielt werden. Wer mobile versucht zu spielen, sucht in der Regel nach einer Möglichkeit Einzahlungen schnell vorzunehmen. Hierfür bieten sich Buchmacher mit der Einzahlungsmethode Paypal gerade zu an.

Was kann ich in einem Online Casino Alles spielen?

Die Antwort lautet: Eigentlich fast Alles! Von Poker über Blackjack zu Roulette, wird keinem Kunden ein Wunsch ausgeschlagen. Das ist aber wohl auch Geschmackssache. Auch die Automatenspiele erfreuen sich im Internet großer Beliebtheit. Viele Spieler versuchen sich aber dennoch am klassischen Roulette, weil es dort einige Gewinnstrategien gibt, die angeblich alle Banken knacken. Ich bezweifle den Erfolg solche „Taktiken“ allerdings noch. Es gibt einfach zu viele Faktoren die zu berücksichtigen sind.

PayPal Casinos

Was unterscheidet aber nun PayPal Casinos von den anderen Online Casinos? PayPal ist ein sehr großes Unternehmen geworden im Finanzdienstleistungsbereich. Dort werden in der Regel nur ausgewählte Firmen als Partner akzeptiert. So nimmt PayPal eine Vorabprüfung vor. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass die Casinos, welche PayPal anbieten, akzeptiert wurden. Das bietet dem Käufer, also dem Spieler, einen gewissen Schutz, wie bei üblichen PayPal Einkäufen.

Wer mehr Interesse am Thema Casino und PayPal hat, kann sich gerne diese Paypal Casino Liste ansehen. Dort wird sicher ein Casino dabei sein, dass Dir gefallen wird.

Aber wer Online Casinos nutzt, muss natürlich nicht zwangsläufig mit PayPal zahlen. Es gibt so viele weitere Zahlungsmöglichkeiten, die auch bei anderen Buchmachern möglich sind, wie zum Beispiel Sofortüberweisung, Kreditkarte oder andere Zahldienste wie Neteller, Skrill oder die gute alte Paysafekarte. Die Möglichkeiten haben keine Grenzen.

Was ist der Vorteil von Casino Spielen gegenüber Sportwetten?

Ich würde Casino Spiele nicht direkt mit Sportwetten vergleichen wollen. Es sind wie man so schön sagt zwei Paar Schuhe. Beides zählt zur Kategorie der Glücksspiele und kann gute Gewinne erzielen. Das hängt aber sowohl bei den Casinos als auch bei den Sportwetten von der Art und Weise ab, die gespielt wird. Bei Casinospielen ist es das Spiel an sich, bei den Sportwetten kommt es darauf an, ob man eher Einzelwetten oder Kombinationswetten bevorzugt. Je exotischer, desto höher auch die Gewinne. Das gilt jedoch für Beides!

Habt Ihr schon einmal ein Online Casino ausprobiert? Welche Zahlungsmethoden nutzt Ihr dafür? Ich würde mich über eure Kommentare zum Thema freuen.

Veröffentlicht unter Casino & Glücksspiel
Verschlagwortet mit , , , ,

Kann man eigentlich auch Bingo online spielen?

Heute möchte ich euch das Bingospielen in einem Artikel etwas näher bringen. Bingo ist besonders beliebt in Großbritannien, auf den Philippinen und in Amerika. Aus dem letztgenannten Land stammt das Spiel auch. Edwin Lowe erfand sozusagen Bingo im Jahr 1929. Er hatte auf einem Jahrmarkt in Georgia ein paar spanische Spieler entdeckt, welche etwas ähnliches mit Bohnen spielten. Die Spanier riefen allerdings Beano beim Gewinnen. In den ersten ausgerichtetem Spiel in New York rief dann eine Teilnehmerin Bingo statt Beano. Lowe fand diesen Ausdruck besser und beließ es bei Bingo.

Immer mehr Menschen wollen in der heutigen Zeit bingo spielen, vor Allem auch im Internet. Auch dieses Spiel geht dem Trend hinterher, dass heute fast Alles im Internet möglich ist, wie auch zuvor schon die Sportwetten und später einige Casinospiele. Das bietet unter Anderem den Vorteil, dass das Spielen bequem von zu Hause aus durchgeführt werden kann. In der lästigen Werbung im Fernseher zum Beispiel, kann schnell eine Runde gespielt werden und ggfs. ein paar Euro gewonnen werden.

Doch was genau ist eigentlich Bingo? Gehört hat das Wort wohl schon so ziemlich jeder. Die Regeln vom Bingo spielen dürften nicht Jedem gängig sein. Bingo ist dem Lotto spielen sehr ähnlich, stammt genau genommen von diesem ab. Die Teilnehmer kaufen zuvor Teilnahmecoupons, die einem Los ähneln. Diese Lose sind mit Zahlen bestückt. Der Spielleiter zieht dann aus einer Kugel Lose mit Zahlen und ruft diese laut aus. Die Teilnehmer markieren diese dann auf Ihrem Los mit einem Stempel. Sobald ein Teilnehmer 5 Zahlen in einer senkrechten, waagerechten oder diagonalen Linien markiert hat, kann er laut Bingo rufen und hat gewonnen.

Wer Bingo allerdings im Internet spielt, wird das ein wenig anders vorfinden, da hier nur er in einem Raum sein wird mit dem Handy, Tablet oder Computer. Normal wird Bingo nämlich in einer Halle mit vielen Personen gespielt und bekommt dadurch sogar eine gewisse Gesellschaftsrolle. Das entfällt gänzlich im Internet. Aber das heißt natürlich nicht, dass es weniger zu gewinnen gibt oder das es deswegen weniger Spaß bereiten kann. Ganz im Gegenteil. Am besten Du schaust Dir diese Abwandlung des Lotto ein Mal etwas genauer an.

Ich würde mich über eure Kommentare zu euren Erfahrungen mit Bingo sehr freuen.

Veröffentlicht unter Casino & Glücksspiel
Verschlagwortet mit , , ,

Sportwetten in Deutschland: Legal oder nicht?

6489238179_0386ebcbf3

Viele Online Casinos in Deutschland (eine Übersicht gibt es unter www.onlinecasinosdeutschland.de) bieten neben klassischen Casinospielen, wie Spielautomaten, Roulette, Black Jack oder Poker, mittlerweile auch Online Sportwetten an. Damit stellt sich für Nutzer aus Deutschland auch hier dieselbe Frage, wie bei den Casinotiteln: Ist das Platzieren von Sportwetten im Internet eigentlich legal? Ein Blick auf die rechtliche Situation zeigt, dass es weder legal noch illegal ist.

Sportwetten im Internet – eine Grauzone

Deutschland tut sich schwer, den Markt für Online Sportwetten zu regulieren. Entsprechende Versuche sind immer wieder gescheitert, und zwar aus Gründen, die für viele Experten nicht nachzuvollziehen sind. Stand heute handelt es sich hierbei immer noch um eine Grauzone. Für Nutzer bedeutet das:

• Es gibt keine eindeutige Regelung, ob das Spiel legal oder illegal ist.
• Das bedeutet, dass Nutzer mit Sitz in Deutschland, das Angebot nutzen können.
• Eine Strafe müssen sie nicht befürchten – im Falle eines Rechtsstreites greift jedoch das deutsche Recht nicht.

Online Sportwetten sind also mit einem gewissen Risiko verbunden, da Streitigkeiten nicht auf normalen Rechtsweg beigelegt werden können. Aus diesem Grund, sollte der Anbieter der Online Sportwette genau durchleuchtet werden, um seriöse von unseriösen Anbietern zu trennen.

Im Jahr 2012 jedoch gelang dem Bundesland Schleswig-Holstein ein Vorstoß auf diesem Gebiet, sodass es heute tatsächlich einige Anbieter gibt, die explizit legal sind, weil Sie eine Lizenz aus Deutschland besitzen.

Explizit legal wetten – in Online Casinos mit einer Lizenz aus Deutschland

Wer auf einen renommierten Anbieter von Casinospielen und Sportwetten setzt, kann eigentlich nichts falsch machen. Dennoch ist das manchem Nutzer nicht genug – ein „gutes Gefühl“ stellt sich hier nur dann ein, wenn es tatsächlich, also vor dem Gesetz, legal ist eine Wette online zu platzieren. Für diesen Nutzerkreis bietet sich ein Blick auf Online Casinos an, die im Besitz einer Lizenz auf Schleswig-Holstein sind. Allerdings gibt es davon nicht ganz so viele. Gleichzeitig hat das Ganze einen Haken:

• Die Lizenz wurde 2012 von Schleswig-Holstein vergeben.
• Explizit legal spielen hier nur Spieler mit Wohnsitz in Schleswig-Holstein.
• Gleichzeitig wird der Bruttogewinn mit fünf Prozent Steuern belastet.

Das bedeutet also, dass Spieler, die bei Online Casinos mit deutscher Lizenz wetten platzieren und die nicht in Schleswig-Holstein wohnen, nicht zu diesem Kreis erlesener „legaler Wetter“ gehören. Das wird sich so schnell auch nicht ändern, wie ein Blick auf die aktuelle und zukünftige rechtliche Situation bei Online Sportwetten zeigt, denn: Mittlerweile ist auch Schleswig-Holstein dem landesweiten Glücksspielvertrag beigetreten. Weitere Online Casinos und Sportwetten-Portale mit deutscher Lizenz wird es also in naher Zukunft nicht geben.

Grundsätzlich kann jeder deutsche Nutzer Sportwetten in Online Casinos platzieren – eine Strafe ist nicht zu befürchten. Allerdings sollte das Portale, bei dem die Wette platziert wird, genau durchleuchtet werden. So bleibt der Spaß beim Wetten im Internet jetzt und in Zukunft erhalten und wird nicht durch unseriöse Anbieter getrübt.

Veröffentlicht unter Casino & Glücksspiel, Sportwetten
Verschlagwortet mit , , ,

Sportwetten Alternative: Casino

Roulette

Viele Menschen träumen vom großen Geldgewinn durch Sportwetten. Einmal auf das richtige Außenseiterteam gesetzt und schon kann man mit einem minimalen Einsatz große Summen auf dem verbuchen. Mit dem heutigen Artikel möchte ich allerdings eine Alternative zu den Sportwetten aufzeigen: Casino.

Welche Anbieter sind seriös?

Ähnlich wie bei den Wettbüros gibt es auch im Bereich der Casinospiele viele Anbieter, die mehr oder minder qualitativ sind. Grundsätzlich kann man sagen, dass es nicht verkehrt ist, bei einem der großen Sportwetten Anbietern auch Spiele im Bereich Casino zu nutzen, wenn man ohnehin dort Sportwetten abschließt. Meiner Erfahrung nach, ist es aber gerade bei Boni besser sich einen richtigen Casino Anbieter zu suchen. Casinojetzt.de hat sich mit den verschiedenen Anbietern in Deutschland auseinandergesetzt. Dort werden regelmäßig die aktuellen Boni vorgestellt, die Ihr abgreifen könnt. Casinojetzt.de verspricht auf der Internetseite, dass es sich bei den vorgestellten Casinos sämtlich um seriöse Internet Casinos handelt.

Was genau bietet Casinojetzt.de?

Neben den besten Online Casinos Deutschlands werden auch viele Informationen rund um das Thema Glücksspiel im Internet geliefert, insbesondere rechtliche Aspekte und auch Spielbeschreibungen. Darüber hinaus gibt es auch Tipps und Hilfsmittel, um die eigene Gewinnspanne zu optimieren. Die Internetseite von Casinojetzt.de ist sehr übersichtlich gestaltet und bietet eine Grundübersicht der besten Casinos mit aktuellen Bonusangeboten, die dort exklusiv vorgestellt werden und den Besuchern wird die Möglichkeit geboten, bequem mit einem Klick zu den jeweiligen Angeboten zu gelangen.

Was sind eigentlich Casinospiele?

Die Auswahl an Casinospielen ist sehr weit gefächert und bietet viele Möglichkeiten für die Spieler. Welches Spiel am besten zu Ihnen passt, müssen Sie selbst herausfinden. Testen Sie doch einfach mal die unzähligen angebotenen Tische bzw. Automaten. Dazu zählen unter Anderem bekannte Spiele wie BlackJack, Roulette oder auch der Einarmige Bandit. Doch es gibt auch Spiele wie Skat, Keno, Baccarat, Craps oder Poker. Beliebt sind vor allem auch Video Spiele. Damit sind allerdings weniger PS4 / Konsolen Games gemeint. Nein, einige Casinos bieten Ihren Kunden die Möglichkeit z. B. Roulette oder Poker per Videostream zu spielen. Der Kunde setzt dabei über die Webseite Geld ein und kann über einen Videostream zusehen, z. B. beim Roulette. Das bietet eine hohe Sicherheit und macht zudem auch für den Kunden Spaß.

Fazit:

Meiner Meinung nach bietet sich mit Casinospielen für die Spieler eine Vielzahl von Möglichkeiten Geld zu gewinnen, die als ernsthafte Alternative zu Sportwetten betrachtet werden kann. Aber letztendlich liegt es wie man so schön sagt im Auge des Betrachters, ob dem Spieler das Spiel gefällt. Wer nicht auf Karten steht, kann vielleicht auf andere Tischspiele wie Roulette zurückgreifen, die auch sehr variantenreich sein können.

Veröffentlicht unter Casino & Glücksspiel, Sportwetten
Verschlagwortet mit , , , , , ,

Wann sollte man sich Gedanken machen, ob man beim Sportwetten suchtgefährdet ist?

7021916761_fd4488f81f

Heute möchte ich die Zeit mal wieder nutzen, um etwas Aufklärungsarbeit zu leisten. Denn Sportwetten machen grundsätzlich Spaß und können auch Erfolge mit sich bringen. Es kann aber auch anders laufen. Der Spieler kann in Existenzprobleme und damit finanziell in Engpässe geraten. Das sollte auf jeden Fall früh erkannt werden und gegen gesteuert werden, damit es nicht schlimmer endet. Früh therapiert bzw. entgegen gewirkt, ist es möglich mit gewissen Regeln einen roten Faden zu erstellen und Disziplin zu schulen, die vor Schlimmeren bewahrt.

Die große Preisfrage lautet also nun, wie man erkennen kann, ob man suchtgefährdet ist. Dazu sollen die nachfolgenden Fragen einen Aufschluss geben.

1. Kannst Du mehrere Tage nicht ohne Sportwetten verbringen?

2. Versuchst Du Verluste durch weitere Wetten wett zu machen?

3. Musst Du häufig Geld auf dein Wettkonto einzahlen ohne Auszahlungen zu tätigen?

4. Denkst Du schön am Morgen darüber nach, welche Sportwetten Du heute platzieren könntest?

5. Lässt Du Freunde / Familie etc. für Sportwetten links liegen?

6. Bist Du launisch nachdem Du verloren hast?

Solltest Du nur eine dieser Fragen mit Ja beantworten, ist es schon eine Situation, die gefährdet sein könnte. Alle diese Faktoren, deuten darauf hin, dass du auf einem Weg der Gefährdung bist und schleunigst Abhilfe schaffen solltest. Es ist nämlich nicht normal immer Geld einzuzahlen ohne Gewinne zu erfahren. Genauso wenig, dass man den ganzen Tag über Sportwetten nachdenken muss oder durch Verluste schlechte Laune bekommt. Klar sind Verluste nicht schön und man ärgert sich, sollte aber deswegen nicht launisch werden. Denn schließlich will man mit Sportwetten langfristig Erfolg haben und nicht noch am gleichen Tag reich werden. Zumindest wenn man ernsthafte Absichten hat. Wer an einem Tag reich werden möchte, sollte sich schleunigst von Sportwetten trennen, denn dafür ist diese Art des Glücksspiels nicht geeignet.

Ich möchte an dieser Stelle noch auf einen Artikel von mir zum gleichen Thema hinweisen, der etwas genauer auf die verschiedenen Phasen der Spielsucht eingeht. Wer obige Fragen mit Ja beantwortet, sollte sich diesen Artikel unbedingt anschauen und sich der Konsequenzen einer eventuellen Suchtgefährdung bewusst werden.

Artikel: Spielsucht

Veröffentlicht unter Sportwetten, Sportwetten Tipps
Verschlagwortet mit ,

Was macht Sportwetten aus?

-

Sportwetten sind in den letzten Jahren immer bekannter geworden, es gibt auch immer mehr Buchmacher, die diese anbieten. Mittlerweile sogar wie Sand am Meer. Insofern bedienen sich auch immer mehr Menschen der Möglichkeit mit etwas Glück einen Gewinn zu erzielen. Und gerade in den Zeiten der neuen Medien ist dies einfacher denn je geworden. Drei Klicks und man kann Geld auf ein Wettkonto transferieren und Wetten abschließen.

Den Gedanken Geld zu vermehren, haben die Menschen auch schon immer. Glücksspiel ist bis in die Antike zurückzuführen. Bereits dort haben die Menschen versucht mit diversen Dingen Geld zu verdienen. Es ist Ihnen auch nicht zu verdenken. Die Hoffnung, dass man mit seinem Einsatz einen großen Gewinn erzielen kann, steckt in jedem Menschen. Das ist auch die Tatsache, welche Sportwetten oder andere Formen des Glücksspiels so gefährlich machen. Nicht jeder Mensch besitzt in den entscheidenden Situation die Disziplin aufzuhören, um nicht noch mehr Geld zu verspielen. Und das ist extrem wichtig, nicht nur um einen hohen Verlust zu vermeiden, sondern auch um langfristig erfolgreich mit den Wetten zu sein.

Es ist kaum möglich reich zu werden mit Sportwetten. Aber einen langfristigen Gewinn kann man durchaus erzielen mit einigen Sportwetten Tipps und Tricks. Und genau diese Tatsache macht doch Sportwetten auch aus. Mit viel Wissen und guter Fähigkeit Statistiken auswerten zu können, kann man auch den Ausgang vieler Sportwetten positiv beeinflussen. Um dies erfolgreich zu meistern, braucht man allerdings viel Erfahrung und muss auch negative Erfahrungen sammeln. In der Regel sind gerade diese negativen Beispiele ein prägender Faktor, um Sportwetten besser einschätzen zu können und Disziplin zu entwickeln.

Elementar wichtig ist allerdings ein Limit oder eine andere Art der Kontrolle. Denn in die Spielsucht kann jeder Mensch verfallen. Und diese setzt bereits früher ein, als so mancher denkt. Und Ziel von Sportwetten ist nicht die Spielsucht, sondern der Spaß und der langfristige Erfolg.

Veröffentlicht unter Casino & Glücksspiel, Sportwetten, Sportwetten Tipps

Sportwetten Strategien: Auf Unentschieden wetten

Welcher Sportwetten Fan träumt nicht vom großen Geld mit den eigenen Tipps. Doch um sich mit den Sportwetten über Wasser zu halten bedarf es schon Etwas mehr als nur Glück. Man muss versuchen mit den abgeschlossenen Sportwetten nicht nur mehr Richtige zu haben, sondern dabei auch noch gut mit dem Geld auf dem Wettkonto interagieren. Das sogenannte Money Management ist ausschlaggebend für Erfolg oder Misserfolg. Gerade bei Sportwetten Strategien, die in der heutigen Zeit immer mehr im Kommen sind, ist es elementar, dass immer genügend Geld auf dem Konto vorhanden ist, weil oft viele Wetten abgeschlossen werden, bevor ein Gewinn erzielt wird.

Sportwetten Strategien mit Unentschieden

Grundsätzlich und logisch betrachtet sind Sportwetten, bei denen auf Unentschieden gewettet wird, sehr risikoreich. Das liegt darin, dass ein Unentschieden in der Regel nur mit einer Wahrscheinlichkeit von 25 Prozent eintritt. Rein statistisch ist ein Fussballspiel in 3 mögliche Ausgänge einzuteilen. Der Sieg des Heimteams, der Sieg des Auswärtsteams und das Unentschieden. In diversen Studien wurde herausgefunden, dass das Heimteam zu 60 Prozent das Spiel gewinnt. 25 Prozent sind Unentschieden und die restlichen 15 Prozent sind die Siege der Gäste.

Die zuvor genannte Statistik führt dazu, dass auch die Quote für ein Unentschieden relativ hoch ist. Das macht die Strategie um das Unentschieden so lukrativ. Mehr oder weniger stammt diese Strategie aus einem anderen Glücksspiel: Dem Roulette. Auch hier haben sich schon viele Spieler Gedanken gemacht, wie man am besten sein Geld vermehren kann. Ein Spieler kam dann auf die Idee einen geringen Betrag auf ein 50:50 Ereignis, wie zum Beispiel die Farbe, zu setzen. Wenn man richtig liegt, hat man einen Gewinn. Wenn man jedoch falsch lag, verdoppelte man einfach den Einsatz und setzte erneut. Ist die zweite Auswahl dann richtig, hat man zumindest nichts verloren.

Das lässt sich bei Unentschieden auch sehr gut durchsetzen. Es ist allerdings wichtig sich auf einige wenige Mannschaften in der Liga zu konzentrieren und immer nur auf diese Mannschaften zu setzen. Ich glaube ich muss nicht erklären, dass hierfür die besseren Teams der Liga nicht sehr geeignet sind, da diese weniger Unentschieden spielen. In der Regel sollten dafür Mannschaften aus dem Mittelfeld genutzt werden, die diese öfter Unentschieden spielen.

Es wird ein Betrag X auf Mannschaft Y auf Unentschieden gesetzt. Tritt das Ergebnis ein, hat man gewonnen. Tritt es nicht ein, setzt man den gleichen Betrag X auf Mannschaft Y im nächsten PUNKTSPIEL. Da die Quote für Unentschieden in der Regel um die 3,00 liegt, hätte man also auch nach 2 Spielen noch einen Gewinn erzielt. Ist die Quote größer als 3,00 ist sogar nach dem 3. Spiel noch ein Gewinn denkbar. Danach müsste dann der Betrag X verdoppelt werden, um langfristig erfolgreich zu sein.

Nutzt Ihr auch Strategien, um Sportwetten erfolgreich zu betreiben? Wenn ja, welche verfolgt Ihr?

Veröffentlicht unter Sportwetten, Sportwetten Strategie, Sportwetten Tipps
Verschlagwortet mit , ,

Vorteile der Einzelnen Wettarten

226932005_e924a604fa

Heute möchte ich kurz die Vorteile der einzelnen Wettarten vorstellen, um letztendlich herauszukristallisieren, welche Wetten am lukrativsten sind. Dazu werde ich zunächst kurz erläutern, was die Eigenschaften der jeweiligen Wetten sind.

Einzelwetten

Einzelwetten sind Wetten auf ein einziges Ereignis. Diese können in der Regel 2-Weg-Wetten, 3-Weg-Wetten oder Mehr-Weg-Wetten sein. Letztgenannte Wetten kommen im Bereich der Pferderennen sehr häufig vor. Bei Einzelwetten liegen die Vorteile auf der Hand. Die Wahrscheinlichkeit des Gewinnes ist höher, weil nur ein einziges Ereignis aufgehen muss. Dafür ist die Quote allerdings nicht so hoch. Innerhalb der Einzelwetten gibt es zusätzlich eine Differenzierung. Denn 2-Weg-Wetten sind noch wahrscheinlicher, da hier nur zwei Ausgänge des Spieles möglich sind. Mit 3-Weg-Wetten wird es dann schon risikoreicher, da hier 3 Ausgänge des Spieles möglich sind. Gerade bei den Spielern mit hohen Einsätzen sind Einzelwetten sehr beliebt.

Kombinationswetten

Kombinationswetten bestehen in der Regel aus mindestens zwei Einzelwetten. Sämtliche Tipps innerhalb dieser Wette müssen aufgehen, damit ein Gewinn erzielt werden kann. Ist nur ein einzelnes Ereignis nicht richtig, ist die Wette hinfällig und der Einsatz ist verloren. Der große Vorteil von Kombinationswetten liegt in der sehr hohen Quote, die erreicht werden kann. Hier ist der Fantasie keine Grenze gesetzt. Bereits mit 5 Spielen kombiniert, kann locker eine Quote von 32 erzielt werden. Das würde somit auf jeden Euro Einsatz 32 Euro Gewinn ausmachen.

Warum das so ist, ist schnell erklärt. Normal würde jedes einzelne Spiel einen eigenen Einsatz notwendig machen, der mit der jeweiligen Quote multipliziert wird. Bei einer Kombinationswette hingegen werden die Quoten der Einzelwetten miteinander multipliziert. Der Einfachheit halber nehmen wir 5 Spiele mit einer Quote von jeweils 2 an. Multipliziert man diese erhält man 2x2x2x2x2=32.

Systemwetten

Systemwetten sind einfach ausgedrückt mehrere Kombinationswetten nebeneinander platziert. So kann man das Risiko minimieren und auch mal eine Einzelwette verlieren, ohne dabei auch die gesamte Wette zu verlieren. Leider geht das zu Lasten des Gewinnes, weil jede einzelne Wette natürlich auch einen Einsatz notwendig macht. Damit steigt der Gesamteinsatz und das Gesamtrisiko.

Livewetten

Livewetten sind in dieser Auflistung eine Ausnahme. Im Gegensatz zu den anderen Wetten, werde diese platziert während das Spiel läuft. Das ist der große Vorteil, weil man auf Phasen im Spiel reagieren kann. Außerdem sind Livewetten schnell ausgewertet und ein Gewinn kann direkt wieder investiert werden in eine andere Livewette. So kann man mit etwas Glück innerhalb weniger Minuten oder Stunden Gewinne erzielen.

Alles in Allem lässt sich schwer sagen, welche dieser Wettarten die Beste ist. Ich kann zumindest keinen Favoriten erkennen, weil es immer Vor- und Nachteile gibt. Meiner Meinung nach kommt es letztendlich auf den Geschmack des Spielers an. Wie ist eure Meinung dazu?

Veröffentlicht unter Sportwetten, Sportwetten Strategie, Sportwetten Tipps
Verschlagwortet mit , ,

Sind Sportwetten mehr Glücksspiel als Poker?

95837284_e66371b9f9

Immer wieder werden im Hinblick auf Sportwetten viele Gerüchte von Webseiten in die Welt gesetzt. Sportwetten sind kein Glücksspiel, schließlich könne man ja mit Wissen das Risiko auf ein Minimum reduzieren und damit immer Gewinne einfahren. Doch ist dem wirklich so? Na klar, kann Jemand, der sich mit einer Mannschaft oder einer Liga intensiv auseinandersetzt einen Vorteil haben. Doch in nicht geringen Fällen ist dieses viele Wissen auch das Scheitern der Wette. Einen Grund kann ich dafür auch ganz klar und gezielt anführen. Sportwetten haben viel mit dem Zufall zu tun. Egal welche Sportart oder welche Liga, jede Mannschaft hat theoretisch die Möglichkeit zu gewinnen. Auch ein FC Bayern München ist nicht unbesiegbar. Es ist einfach sehr schwer den Zeitpunkt der Niederlage zu bestimmen, dabei hilft Wissen auch nicht viel.

Aber im Vergleich zum Pokern: Sind Sportwetten mehr Glücksspiel? Beim Pokern bekommt in der weitverbreitetsten Art „Texas Holdem“ jeder Mitspieler 2 verdeckte Karten aus einem Kartendeck. Schon hier spielt der Zufall riesig mit. Der Spieler kann zwei Asse bekommen, aber auch zwei völlig unterschiedliche Karten. Als nächstes werden dann weitere 3 Karten auf dem Tisch offen verteilt (Turn). Zwei weitere Karten werden etwas später verteilt (River). Die fünf besten Karten zusammenaddiert ergeben dann das Blatt des Spielers und wer die höchste Kombination erzielt hat den „Pott“ gewonnen. Klingt alles sehr zufällig.

Pokerspieler schwören aber darauf, dass man mit zwischenmenschlichen Fähigkeiten die Züge des Gegners herausfinden kann und damit dann auch einschätzen kann, ob der Gegenüber ein besseres Blatt hat oder nicht. Das ist auch der große Unterschied zu den Sportwetten, bei denen dies nicht der Fall ist. Auch kann man zwischendurch die Karten wegwerfen und aufgeben, ohne weiter Geld zu investieren.

Fazit

Sportwetten und Poker sind zwei verschiedene Arten von Glücksspiel. Diese zu vergleichen wäre als wenn man Äpfel mit Birnen vergleicht. Ich persönlich kann nicht erkennen ob eine der beiden Möglichkeiten Geld im Internet zu verdienen besser ist oder weniger vom Glück abhängig. Fakt ist allerdings, dass beide Wege sehr vom Zufall abhängig sind. Beim Pokern liegt das in der Verteilung der einzelnen Karten an die Spieler, bei Sportwetten eher an der geringen Möglichkeit, dass auch Außenseiter einen Sieg feiern kann. Das beste Beispiel dafür war auch die kürzlich beendete Fussball Weltmeisterschaft. Wer hätte schon gedacht, dass Spanien bereits in der Vorrunde ausscheiden wird. Keiner! Auch keiner der sogenannten Experten.

Veröffentlicht unter Casino & Glücksspiel, Sportwetten
Verschlagwortet mit , ,

Kleine Quoten oder große Quoten, in Kombination?

4849413085_2ca9349185

Heute habe ich mich auf meinem anderen Blog mit dem Thema der hohen Einsätze beschäftigt. Dabei habe ich einige Ratschläge gegeben, wie man mit hohen Einsätzen auf keinen Fall spielen sollte. Ich habe in diesem Zusammenhang den Rat gegeben, eher auf geringere Quoten zu setzen, weil dort das Risiko geringer ist.

Bei geringeren Quoten ist natürlich auch der Gewinn nicht allzu hoch, sodass „normale“ Spieler kaum Chancen haben einen nennenswerten Gewinn zu erzielen. Nehmen wir zum Beispiel eine Sportwette mit einer Quote von 1,30. Mit einem Einsatz von 50 Euro erzielt man einen Gewinn von 15 Euro. Setzt man allerdings nur 5 Euro beläuft sich der Gewinn nur auf 1,50 Euro, was sich fast gar nicht lohnt. Denn schließlich wollen Spieler mit einem geringen Einsatz auch Geld gewinnen. Hier bieten sich nun Kombinationswetten eher an, als mit großen Einsätzen. So kann man relativ schnell die Gesamtquote verbessern. Auch hier sollte man sich allerdings an einige Grundregeln halten:

1. Keine Auswärts-Tipps

Zu 15% gewinnt das Auswärtsteam bei einem Fussball-Spiel. Das ist statistisch nachgewiesen. Das Heimteam hat eine 60%-ige Wahrscheinlichkeit. Somit ist auch dort unsere Sportwette in besseren Händen.

2. Nicht mehr als 3 Kombinationen verbinden

Mit jeder Einzelwette, die in die Kombinationswette aufgenommen wird sinkt die Wahrscheinlichkeit eines Sieges um ein Vielfaches. Hier eine kurze Veranschaulichung.

Bei einer Wette mit 3 Events haben wir eine Wahrscheinlichkeit von 1/3 x 1/3 x 1/3 bei einem Fussball Spiel. Das macht insgesamt 1/27 = 0,037 %. Bei einer Kombinationswette mit 5 Einzelspielen sind es bereits 1/3 x 1/3 x 1/3 x 1/3 x 1/3 = 1/243 = 0,0041 %. Wie man gut erkennen kann, liegt die Wahrscheinlichkeit des Gewinnes bei einem sehr viel geringerem Teil. Aus diesem Grund immer so wenige Einzelwetten wie möglich und auch hier bei den Einzelwetten keine zu hohen Quoten anspielen, weil dann die Gesamtwahrscheinlichkeit noch weiter sinkt!

3. Keine zu hohen Einsätze verwenden

Im Gegensatz zu Einzelwetten bietet sich bei Kombinationswetten nicht an mit hohen Einsätzen zu spielen. Das wäre zwar genauso denkbar, macht aber keinen Sinn, weil die Wahrscheinlichkeit eines Sieges viel zu riskant ist, um einen höheren Betrag zu setzen, der dann wohlmöglich verloren wird. Das wäre schade um den Einsatz, der mit einer Einzelwette eventuell besser vermehrt worden wäre!

Veröffentlicht unter Sportwetten, Sportwetten Strategie, Sportwetten Tipps
Verschlagwortet mit , ,

Sportwetten als Suchtgefahr?

7021916761_fd4488f81f

Ab von meinen „normalen“ Artikeln möchte ich heute auch die negative Seite etwas beleuchten, da ich denke, dass viele Spieler aus Lust und Laune heraus ihre Tipps setzen und nicht groß darüber nachdenken, was daraus resultieren kann. Inspiriert wurde Ich dabei von folgendem Artikel: Warnung vor Sportwetten .

Scheinbar neigen in Deutschland immer mehr Menschen sich im Bereich Sportwetten zu engagieren. Vornehmend sind allerdings Jugendliche und junge Erwachsene gefährdet. Die Eltern dieser Zielgruppe schaut wohl nicht genau genug hin, was ihre Kinder alles im Internet machen oder haben schlichtweg nicht das Know-How, da es sich um technische Sachen handelt. Die Folge: Die Kinder werden oft allein gelassen und nicht auf die Risiken hingewiesen.

In der Regel gewinnt sowieso der Buchmacher mit einer Sportwette, weil dieser seine Quoten so anpasst, dass für ihn immer ein Gewinn herum kommt. Hierzu kann ich auch gut folgenden Artikel ans Herz legen: Wie arbeitet eigentlich ein Buchmacher . Das bedeutet also, dem Buchmacher ist es egal ob ein Team gewinnt oder ein Unentschieden eintritt. Wenn der Spieler nach einem Verlust einzahlt und erneut tippt, erhöht sich der Gewinn immer mehr. Beim Spieler hingegen, kann sich der Verlust finanziell auswirken. Wie schnell werden aus 10 Euro auf ein Mal 20 Euro und danach erneut 20 Euro. Ach 30 Euro gehen noch und Ruck zuck ist man gerade bei Livewetten innerhalb weniger Minuten bei 100 Euro oder mehr.

Nicht jedem Menschen tun 100 Euro am Ende des Monats nicht weh. Und die Geschichten von Spielern, die von Sportwetten leben können häufen sich im Internet. Ich glaube allerdings nicht an diese Geschichten. Es mag vielleicht den einen oder Anderen geben, diese kann n man allerdings an einer Hand abzählen.

Ich kann daher hier im Artikel nur warnen, sich immer Gedanken um Häufigkeit und Höhe der Wetten zu machen. Wenn das Geschäft so lukrativ wäre wie Viele behaupten, wären wir Alle reich!

Veröffentlicht unter Sportwetten, Sportwetten Tipps
Verschlagwortet mit , ,

Sportwetten – Was ist alles zu beachten?

6489238179_0386ebcbf3

Wer mit Sportwetten sein Geld vermehren möchte, muss viele Faktoren beachten und kann in der Regel nicht nur auf sein Bauchgefühl hören. Es gibt im Sportwetten Geschäft einige Dinge, die beim Platzieren einer Wette berücksichtigt werden sollten bzw. müssen. Mit heutigem Artikel möchte ich etwas detaillierter auf dieses Themengebiet eingehen und Tipps & Tricks liefern, mit Hilfe dessen man seine Gewinne verbessern kann (aber nicht zwingend wird).

Keine zu hohen Quoten spielen

Je höher die Quote ist, desto geringer ist auch die Chance einen Gewinn zu erzielen. Wer also standardmäßig sehr hohe Quoten anspielt, wird nicht viel Gewinn erzielen. Na klar kann man mal Glück haben und ein richtiges Spiel tippen. Aber auf lange Sicht, wird jemand der auf Außenseiter tippt immer früher oder später Geld verlieren.

Kombinationswetten mit nur wenigen Einzelwetten nutzen

Je mehr Einzelwetten in eine Kombinationswette aufgenommen werden, desto unwahrscheinlicher ist ein Sieg. Gerade ab 3 oder mehr Ereignissen, steigt die Wahrscheinlichkeit eines Sieges ins Unermessliche. Das kann man an einem ganz einfachen Rechenbeispiel verdeutlichen. Mit einer Einzelwette liegt die Wahrscheinlichkeit des richtigen Tipps bei einem Fussball Spiel bei 1/3 (Sieg – Unentschieden – Niederlage). Kombiniert man nun 3 Spiele, müssen die Wahrscheinlichkeiten miteinander multipliziert werden. Das entspricht also 1/3 x 1/3 x 1/3 = 1/27 (~ 3 % !). Enthält die Kombination nun aber zum Beispiel 5 Spiele, muss man schon 1/3 x 1/3 x 1/3 x 1/3 x 1/3 rechnen. Das ergibt schon 1/243 (~ 0,4 % !!!!). Man kann also gut erkennen, dass je mehr Einzelspiele, desto unwahrscheinlicher wird der Sieg.

Nicht auf Aufwärtsspiele tippen

In der Regel gewinnt die Heimmannschaft häufiger als das Auswärtsteam. Die großen Teams haben natürlich eine bessere Quote auch für einen Auswärtssieg. Dennoch sollte auch hier vermieden werden auf die Gastmannschaft zu tippen. Hierzu gibt es auch einige Statistiken, die diese Tatsachen untermauern.

Verletzungen & gesperrte Spieler beachten

Ein Team ist nur so stark, wie die einzelnen Spieler. Natürlich gibt es auch Ausnahmen, die im Team besser spielen. Dennoch ist ein Team geschwächt, wenn ein Stammspieler ausfällt sei es nun durch Verletzung oder durch Sperre. Das sollte man auf jeden Fall beim Abschluss einer Sportwette beachten. Was ist Portugal schon ohne Ronaldo wert? Fast nur noch die Hälfte würde ich behaupten. Solche Schlüsselspieler sind immer gut für ein Tor.

Wer diese Tipps & Tricks erweitern möchte, kann gerne noch weitere Tipps in den Kommentaren anführen. Wir würden uns freuen!

Veröffentlicht unter Sportwetten, Sportwetten Tipps
Verschlagwortet mit , , ,

Sind Sportwetten Strategien noch zeitgemäß und sinnvoll?

3819863607_af83ebd835_z

Heute habe ich mich zwangsläufig mit dem Thema Sportwetten und Strategien beschäftigt und habe mich gefragt ob Wettstrategien noch zeitgemäß sind bzw. sinnvoll. Waren diese jemals zeitgemäß bzw. sinnvoll? Wo beginnt eine Strategie beim Sportwetten und wie ist diese durchzusetzen? Ich persönlich bin der Meinung, dass eine Strategie nicht schaden kann. Doch sollte man das ganze nicht zu statistisch angehen, weil sonst ein zu großer Mathematik-Anteil ins Spiel kommt. Zudem bedacht werden muss, dass es sich bei Sportwetten immer noch um eine Art von Glücksspiel handelt. Zwar kann man viel mit Wissen am Risiko verändern, doch letztendlich ist der Zufall der ständige Begleiter bei Wetten.

Was kann eine Strategie sein?

Es gibt viele Möglichkeiten beim Sportwetten Strategien zu nutzen. Das fängt bereits dabei an, wenn man nicht auf Auswärtsteams setzt, weil hier die Wahrscheinlichkeit eines Sieges zu gering ist. Im Übrigen kann ich davon auch in der Regel nur abraten. Studien zu Folge ist die Wahrscheinlichkeit für einen Auswärtssieg etwa bei 15 % anzusiedeln, während das Heim-Team zu fast 60 % gewinnt. Es ist also schon ein riesiger Unterschied.

Viele Spieler setzen auf Unentschieden, andere wiederum bevorzugen Außenseiter Tipps. Welche Sportwetten abgeschlossen werden hängt immer vom Geschmack des Spielers ab. Mittlerweile gibt es hier auch viele Kombinationsmöglichkeiten seitens der Buchmacher. Denn neben den Einzelwetten, gibt es auch noch die Kombinationswetten bis hin zu Systemwetten, die vieles vereinfachen können bzw. auch zur Absicherung dienen.

Eine Übersicht mit einigen Strategien, die ich für sinnvoll erachte, hatte ich bereits in einem früheren Artikel veröffentlicht: Sportwetten Strategien

Was haltet Ihr von Sportwetten Strategien? Sind diese noch zeitgemäß? Nutzt Ihr Strategien?

Veröffentlicht unter Sportwetten, Sportwetten Strategie
Verschlagwortet mit ,

Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien: Sportwetten

4709936052_bbcfa5a447_z

In 17 Tagen startet die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien, einem Land das scheinbar nicht richtig für Sicherheit sorgen kann. Noch vor einigen Wochen waren Panzer im Fernseher zu sehen, die Aufstände in ihre Grenzen weisen sollten. Auch solche Tatsachen beeinflussen Sportwetten und die Quote bei den Buchmachern. Was wäre zum Beispiel wenn ein Spiel wegen solcher Aufstände abgebrochen werden müsste? Viele Spieler würden eventuell eine möglichen Gewinn nicht erhalten.

Der Grund dafür ist ganz einfach. Viele Buchmacher stornieren Spiele die nicht zu dem angedachten Spieldatum stattfinden einfach. Klär verliert man auch nicht, aber der Gewinn kann weg sein, obwohl das favorisierte Team eventuell später gewinnt. Das wäre dann sehr ärgerlich, gerade wenn es um etwas mehr Geld geht.

Mit der Weltmeisterschaft im Fußball steigt natürlich immer der Reiz ein paar Euro zu gewinnen. Die Beteiligung an Sportwetten nimmt also deutlich zu und gerade die Buchmacher gehen als Gewinner aus diesen Wochen. Aber auch für die Spieler kann das durchaus ein Vorteil sein. Internationale Wettbewerbe wie Weltmeisterschaften lassen sich in der Regel besser prognostizieren, weil es große Teams gibt, die fast immer gewinnen. Wer etwas Ahnung von Fußball hat oder Statistiken vergleicht, kann somit sehr gute Ergebnisse erzielen.

Natürlich besteht immernoch ein gewisses Restrisiko, dass trotz dem Wissen oder guter Analysen eine Wette auch daneben gehen kann. Schließlich handelt es sich um Glücksspiel.

Ich habe schon Personen gesehen, die nur zu Weltmeisterschaften getippt haben und damit immer dreistellige Gewinne eingefahren haben. Das ist auf jeden Fall ein Gewinn, der sich auf dem Markt sehen lassen kann. An solche Beiträge möchte ich irgendwann auf meinem Blog auch anknüpfen. Denn trotz jahrelanger Erfahrungen, ist es auch für mich kein Zuckerlecken immer die richtigen Prognosen abzugeben.

Wie sieht es mit euren Tipps aus? Werdet ihr auf die Weltmeisterschaft wetten?

Veröffentlicht unter Fussballwetten, Sportwetten
Verschlagwortet mit , ,

Sportwetten Strategien

8185009902_bcf10653a3_z

Mit diesem Artikel möchte ich mich etwas intensiver mit Sportwetten Strategien beschäftigen. Es gibt eine Vielzahl von Sportwetten Fans, die der Meinung sind, dass man mit bestimmten Strategien erfolgreicher sein kann und höhere Gewinne einstreicht. Ob dem so ist, möchte ich an dieser Stelle nicht hinterfragen, sondern lediglich einige Strategien vorstellen, die sich durchgesetzt haben und dazu ein paar Worte schreiben.

Wetten auf Unentschieden

Eine sehr bekannte Strategie ist auf Unentschieden im Fussball zu setzen. Dabei wählt der Spieler ein Team aus, egal welches, ohne dabei Hintergrundwissen zu haben. Beim nächsten Spiel dieses Teams setzt er einen Einsatz X auf Unentschieden. Die Quote bei einem solchen Ereignis ist in der Regel bei einer guten 3er Quote. Nehmen wir also an, man würde einen Euro setzen. Dann könnte man im Idealfall 3 Euro gewinnen.

Tritt das Ergebnis allerdings nicht ein, so setzt man beim selben Team beim nächsten Spiel wieder auf Unentschieden mit dem gleichen Einsatz! Man würde also erneut einen Euro setzen und könnte 3 Euro gewinnen. Abzüglich des Einsatzes von insgesamt 2 Euro, hätte man immerhin noch 1 Euro Gewinn gemacht. Tritt auch dieses Unentschieden nicht ein, setzt man erneut einen Euro auf Unentschieden des selben Teams bei der nächsten Begegnung.

Nach dem dritten Spiel in Folge, müsste nun der Einsatz erhöht werden, um den Verlust der 3 Euro wieder wett zu machen. Hier könnte man zum Beispiel mit 3 Euro spielen, um 9 Euro zu gewinnen. Damit wären dann 3 Euro plus gemacht, insgesamt betrachtet.

2er Kombination mit Absicherung

Eine gute Möglichkeit einen Tipp sicherer zu machen, ist eine sehr sichere Begegnung, zum Beispiel ein Heimsieg eines sehr guten Teams (Bayern, Barcelona, Real, Juve etc.) mit einem etwas riskanteren Tipp zu kombinieren. Gehen wir mal zum Beispiel von Hannover gegen Freiburg aus. Hier ist die Quote für den Heimsieg bei 1,91. Somit haben wir eine Kombination aus einer Quote von 1,10 – 1,30 mit einem Tipp um die 1,80 – 2,00. Das ergibt im Idealfall eine Quote von 1,30 x 2,00 = 2,60. Mit 10 Euro Einsatz können wir also 26 Euro Gewinn erzielen.

Da wir uns mit dem zweiten Tipp aber nicht ganz sicher sind, wählen wir noch zusätzlich eine 2er Kombi mit dem sicheren Spiel und dem Unentschieden, dass bei etwa 3,5 – 3,8 liegen sollte. Im Idealfall wäre die Quote hier also 1,30 x 3,80 = 4,94. Mit bereits 3 Euro Einsatz würde auch hier der Gewinn 14,82 Euro betragen. Mit insgesamt 13 Euro Einsatz hätten wir also auf jeden Fall einen geringen Gewinn!

Du hast noch andere Sportwetten Strategien? Erzähl uns doch einfach in den Kommentaren davon!

Veröffentlicht unter Sportwetten Strategie
Verschlagwortet mit ,

Sportwetten Tipps in der Champions League

4849413085_2ca9349185

Sportwetten sind zur Regelmäßigkeit in der Gesellschaft geworden. Doch gerade bei großen Events wie Champions League, Europa League oder internationale Turniere wie die EM oder WM, nimmt die Zahl der abgeschlossenen Sportwetten immens zu. Menschen fühlen sich von solchen sportlichen Ereignissen besonders angezogen und versuchen mit einem gutem Tipp Ihr Wettkonto wieder auf Vordermann zu bringen. (Auf meinem Parallelblog poste ich regelmäßig Sportwetten Tipps zu solchen Veranstaltungen!)

Ich selbst habe festgestellt, dass gerade bei solchen Events das Tippen wesentlich einfacher fällt. Im großen Rahmen sind immer wieder die gleichen namenhaften Teams vorhanden, die von der Stärke her in etwa eingeschätzt werden können. Real Madrid und der FC Barcelona, wie auch unsere Deutschen Vertreter Bayern München und Borussia Dortmund sind gerade in den letzten Jahren immer Garanten für eine erfolgreiche Sportwette geworden. Doch sollte man als Jemand der Sportwetten abschließt, niemals blind auf den Namen oder den Ruf hören.

Es gehört zu einer Sportwette immer eine fundierte Analyse, welche herauskristallisieren sollte, welche Mannschaft nun wirklich der Favorit ist und ob sich eine Sportwette auf das avisierte Spiel überhaupt lohnt. Bei einer Wahrscheinlichkeit von 40% und einer Quote von 1,60 würde ich für meinen Teil niemals eine Sportwette platzieren. Anders herum, wie ich im oben genannten Blog herausgefunden habe, lohnt sich eine Sportwette auf mindestens ein Unentschieden oder einen Sieg der Dortmunder gegen Real Madrid mit einer Quote von 1,75 sehr wohl. Mit nur 10 Euro Einsatz kann man immerhin einen Rohgewinn von 7,50 erzielen.

Die Meinung zu solchen Events geht allerdings auch auseinander. Das sieht man immer wieder, wenn man zum Beispiel Tipps verschiedener Blogger vergleicht. Das kommt immer darauf an, wie viel Bauchgefühl derjenige, der die Wette platziert, mit einfließen lässt. Es ist niemals gesagt, dass eine Wette mit einer Wahrscheinlichkeit von 90% auch durchgeht und einen Gewinn mit sich bringen wird. Genauso gut könnte zum Beispiel Real Madrid Morgen völlig locker mit 0:2 in Dortmund gewinnen. Der BVB könnte aber auch bei einem frühen Tor mit 5:1 gewinnen und noch weiter kommen. Das lässt sich vorab immer sehr schwer einschätzen. Wenn dem nicht so wäre, würde es tausende Millionäre durch Sportwetten geben. Dem ist aber nicht so.

Veröffentlicht unter Fussballwetten, Sportwetten, Sportwetten Tipps
Verschlagwortet mit , , , , ,

Was macht Sportwetten so interessant?

7021916761_fd4488f81f

Ich habe mir am heutigen Tage einige Gedanken dazu gemacht, was ich in einem Artikel thematisieren könnte. Nach reichlicher Überlegung bin ich zum Entschluss gekommen, hier darzustellen, was Sportwetten eigentlich so interessant für die Menschen macht. Denn man muss ja schon fast festhalten, dass nach dem Volkswagen und der Volkszahnbürste eine Volks-Sportwette entstanden ist. Die Anzahl der Buchmacher ist zum Himmel gewachsen und die Spieler haben die verschiedensten Möglichkeiten auf Sport oder auch Finanzen zu wetten, um etwas Geld zu verdienen. An dieser Stelle möchte ich euch einen Buchmachertest ans Herz legen: Die besten Buchmacher im Vergleich.

Sportwetten gibt es schon viele Jahrzehnte

Den Ursprung hat die Sportwette eigentlich im Mutterland des Fussballs – England. Dort haben die Menschen früh die Möglichkeiten erkannt, die Pferderennen mit sich bringen. Irgendwann wollte dann ein kluger Mann Turniere durch eine neue Form finanzieren, die Sportwetten waren ins Leben gerufen. Schon zu dieser Zeit faszinierte den Menschen der Gedanke einen großen Gewinn mit einer Sportwette erzielen zu können. Generell Glücksspiel war schon so lange man Denken konnte, eine feste Größe in der Gesellschaft. Nur war Glücksspiel zu dieser Zeit noch legal. Im heutigen Zeitalter ist es das in dieser Form nicht mehr. Alle Buchmacher müssen eine Lizenz vorweisen und entsprechend neuerdings auch Steuern – zumindest in Deutschland – abführen.

Immer mehr Geld durch Sportwetten

Der Mensch strebt immer nach noch mehr. Das liegt in seiner Natur. Aus diesem Grund sind Sportwetten auch so interessant für die Menschen. Es besteht die Möglichkeit aus einem Einsatz das zehnfache zu verdienen oder noch mehr, gar reich werden. Das hier die Hoffnung der Vater des Gedanken ist, vergessen aber viele Spieler. Denn noch schneller kann man den Einsatz auch wieder verlieren. Aus diesem Grund sollte man nie über ein gewisse Limit hinaus spielen und stets darauf achten, nicht abhängig zu werden. Man muss Sportwetten dann machen können, wenn man es will. Wenn man schon am Vormittag darüber auf Arbeit nachdenkt, welche Wette heute Abend auf dem Programm stehen könnte, sollte man sich professionelle Hilfe suchen.

Fazit

Der Mensch will hoch hinaus und viel Geld verdienen, um sich das Leben zu versüßen. Glücksspiel bietet die entsprechende Plattform mit wenig Einsatz viel Gewinn zu erzielen. Darum sind Sportwetten auch so interessant. Das haben die Buchmacher ebenso erkannt, wie der Staat selbst. Anders kann ich mir nicht erklären, warum es mittlerweile hunderte von Anbietern gibt. Tendenz steigend. Aber dennoch sollte man nicht vergessen, dass eine Glückssträhne irgendwann reißen kann. Dann ist eventuell nicht nur der zuvor erspielte Gewinn weg, sondern auch noch der Einsatz oder noch wesentlich mehr Geld. Spielen sollte man daher bewusst und niemals mit mehr Geld, als zur Verfügung steht.

Wer Tipps für entsprechende Sportwetten – vorwiegend in der Bundesliga – sucht, kann auch gerne auf meinem Sportwetten Tipps Blog vorbei schauen.

Veröffentlicht unter Fussballwetten, Sportwetten, Sportwetten Tipps
Verschlagwortet mit ,

Wie analysiert man ein Fussball-Event richtig?

6489238179_0386ebcbf3

Nach langer Zeit mal wieder ein Sportwetten Artikel auf diesem Blog. Das heutige Thema soll die Analyse eines Fussball-Events sein. Um eine Sportwette erfolgreich abzuschließen ist es immens wichtig, das richtige Spiel herauszusuchen und dieses Spiel auch vor dem Tippen zu analysieren, um zu sehen, ob der eigene Tipp wirklich lukrativ ist. Doch wie geht man eigentlich vor, bei der Suche und der Analyse des Events?

Das richtige Spiel finden

Grundsätzlich sind Sportwetten nicht ausschließlich von Statistiken abhängig, sondern auch vom Bauchgefühl des Spielers. Daher sollte man sich aufschreiben, welche Spiele in Frage kommen und welche Prognosen man zu diesen Spielen hat. Danach schaut man sich die Spiele detaillierter an und errechnet eine ungefähre Wahrscheinlichkeit für den Sportwetten Tipp. Wenn dieser Tipp eine möglichst hohe Wahrscheinlichkeit erreicht, dann kann das Event angespielt werden, ansonsten sollte man die Finger davon lassen.

Was sollte in einem Fussball-Spiel analysiert werden?

Je detaillierter die Analyse gemacht wird, desto exakter wird auch das Ergebnis ausfallen. Das heißt es gibt keine grundlegende Vorgaben, welche Dinge analysiert werden sollten. Dennoch sollten auf jeden Fall Dinge wie Heimrecht, gesperrte und verletzte Spieler, aktuelle Tabellensituation, direkte Vergleiche und aktuelle Form der Teams berücksichtigt werden.

Ich persönlich schaue mir immer die Tabelle, die direkten Vergleiche, und die aktuelle Form der Teams an. Dabei verteile ich immer zwischen 0 und 10% auf die einzelnen Punkte ausgehend von einer Grundwahrscheinlichkeit von 60% für das Heimteam, 25% für ein Unentschieden und 15% für das Auswärtsteam. Diese Wahrscheinlichkeiten sind bei diversen Statistik-Studien ermittelt worden, diese habe ich mir nicht selbst ausgedacht. Sollte ich auf eine Wahrscheinlichkeit von mindestens 60% kommen, versuche ich mein Glück bei der geplanten Sportwette. Bei der doppelten Chance kann man hier auch etwas nach unten gehen. Sollte diese Wahrscheinlichkeit nicht erreicht werden können, rate ich eindringlich davon ab, eine entsprechende Wette zu platzieren.

Es sei aber an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass auch dies kein Garant für einen Gewinn darstellt! Sportwetten sind Glücksspiel und können auch mit detaillierter Analyse schief gehen und damit einen Verlust auslösen. Wer entsprechende Sportwetten Tipps sucht, kann sich gerne meinen Sportwetten-Tipps Blog anschauen. Dort veröffentliche ich wöchentlich entsprechende Tipps. Ich würde mich über einen Besuch freuen.

Veröffentlicht unter Sportwetten Tipps
Verschlagwortet mit ,

Sportwetten Tipps für den 23.01.2014: Coppa Del Ray

-

In der Coppa Del Ray, dem spanischen Pokal, kommt es am 23.01.2014 zum Aufeinandertreffen von Atletico Madrid und Athletic Bilbao. Beide Teams sind sehr ambitioniert in der Primera Division unterwegs. Während Atletico Madrid auf dem 2. Tabellenplatz punktgleich mit dem großen FC Barcelona (beide Teams 51 Punkte) steht, kann man Athletic Bilbao zum Verfolgerfeld zählen mit einem guten 4. Tabellenplatz, auch wenn man sagen muss, dass hier bereits 11 Punkte Rückstand vorhanden sind. Aus Sportwetten Sicht ist das natürlich nicht erheblich für diese Begegnung.

Schaut man auf die Statistiken zwischen diesen beiden Teams, wird schnell klar, dass Atletico Madrid nicht nur auf dem Papier der klare Favorit ist. In den letzten 5 Spielen, konnte man immerhin 4 Spiele für sich entscheiden und in allen Spielen sind immer reichlich Tore gefallen. (3:0, 4:0, 2:0, 2:1..) Auch die größten Buchmacher auf dem Markt geben hier dem Heimteam die Favoritenrolle in die Hand. Doch aber heißt das nun auch wirklich, dass dieses gewinnen muss? Schaut man sich die aktuelle Form der beiden Teams an, muss man wohl die Frage mit Ja beantworten. Atletico konnte in den letzten Spielen immer punkten und gegen den FC Barcelona schaffte man immerhin ein 0:0, was auch erst ein Mal errungen werden muss. Athletic Bilbao hingegen hat zwar einige Siege einfahren können, hat aber auch keine großen Gegner vor sich gehabt.

Aber dennoch gibt es in Pokalspielen immer eine Außerseiterchance, die man nicht absprechen kann. Und eine Sportwette auf Atletico Madrid würde sich so gar nicht lohnen, weil die Quote nur bei geringen 1,35 herum von den Buchmachern angeboten wird. Damit kann man wirklich keine großen Gewinne einfahren, es sei denn man wagt wirklich mit einem hohen Einsatz zu spielen. Ich würde aber eher davon abraten und zu einer Sportwette auf die Anzahl der Tore tendieren. Immerhin sind fast alle Spiele mit mindestens 3 Tore ausgegangen. Das wiederum bedeutet, dass es gut möglich scheint auch Morgen wieder mindestens 3 Tore zu sehen. Die Quote auf over 2,5 Tore steht bei einer guten Quote in Höhe von 1,65. Wer allerdings nach einer Möglichkeit sucht bei diesem Spiel mehr Geld zu verdienen sollte sich vielleicht ein Mal meinen weiteren Artikel vom heutigen Tage durchlesen: Sportwetten Tipps für den 23.01.2014: Atletico Madrid gegen Athletic Bilbao. Dort habe ich zum genannten Spiel ausführliche Statistiken sowie eine andere eventuell Geld bringende Möglichkeit vorgestellt. Schaut doch auch dort kurz vorbei!

Veröffentlicht unter Fussballwetten, Sportwetten, Sportwetten Tipps
Verschlagwortet mit , , ,